The data privacy settings of your browser prevent this site from functioning properly. Please open the site in a new tab. Alternatively, you can allow cross-sitetracking in your browser.
Open in new tab
MICROSOFT THREAT MANAGEMENT CONSULTANT (m/w/d) @Swiss IT Security Deutschland GmbH - Job Köln, Remote work - Karriere bei Swiss IT Security Group

MICROSOFT THREAT MANAGEMENT CONSULTANT (m/w/d) @Swiss IT Security Deutschland GmbH

Wir beraten seit 1998 Unternehmen strategisch und unterstützen operativ dabei, Risiken zu minimieren, Daten zu schützen und die erforderliche Compliance einzuhalten. Darüber hinaus begleiten wir Kunden im Öffentlichen Dienst und in Sicherheitsbehörden von der Bedarfsanalyse bis hin zur Qualitätssicherung über den gesamten Prozess der Systemoptimierung.

Wir sind Teil der Swiss IT Security Gruppe, einer stark wachsenden Unternehmensgruppe in Europa für ganzheitliche IT-Security Lösungen. Aktuell umfasst die Swiss IT Security Gruppe über 600 Mitarbeitende an verschiedenen Standorten und ist in fünf Ländern tätig.

Unser Consulting Team berät und begleitet Kunden bei der Transformation ihrer IT in die Microsoft 365 Cloud. Unsere Leistung findet ganzheitlich statt, sodass auch die Themen Change-Management und agiles Projektmanagement Teil unseres Aufgabengebiets sind. Durch unsere enge Partnerschaft mit Microsoft sind wir gut in Produktgruppen vernetzt und haben die Möglichkeit, sehr früh mit den neusten Technologien arbeiten zu können und diese auch direkt unseren Kunden anzubieten. In regelmäßigen, offenen Diskussionsrunden entwickeln wir uns gemeinsam fachlich, strategisch und strukturell weiter, um Arbeitsabläufe kontinuierlich zu optimieren und unsere Dienstleistung noch attraktiver zu gestalten. Dabei kann jeder mitwirken und Ideen einbringen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen engagierten Microsoft Threat Management Consultant (m/w/d).

DEINE AUFGABEN

  • Beratung, Design und Implementierung von modernen Microsoft Threat Management Lösungen in Kundenprojekten 
  • Enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und Security-Verantwortlichen unserer Kunden 
  • Entwicklung moderner Konzepte und Lösungen für eine zukunftsorientierte Sicherheitsstruktur
  • Analyse von Kundenvorfällen sowie Beratung zur Risikoreduzierung
  • Durchführen von Workshops und Unterstützung unserer Sales Kollegen bei Erstgesprächen mit Kunden
  • Mitverantwortung für die Erstellung von Changes sowie deren Umsetzung
  • Mitwirken bei der Entwicklung von Managed Services aus unserem Service Center

DEIN PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker (m/w/d), ein technisches Studium oder vergleichbare Qualifikationen
  • Expertise durch einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Microsoft 365 Defender und Azure Sentinel
  • Kenntnisse in mindestens zwei dieser Bereiche, sowie entsprechende Zertifizierungen wären von Vorteil (MS-100, MS-101, MS-500, AZ-500): Microsoft Defender for Endpoint, Microsoft Defender for Identity, Microsoft Defender for Office 365, Azure Defender, Microsoft Sentinel, Microsoft Cloud App Security, Incident and Response Management
  • Dienstleistungs- und kundenorientierte Arbeitsweise und analytisches Denkvermögen im Bereich neuer Technologien und Verfahren

DEINE WORK-LIFE-BALANCE UNSERE KULTUR

  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Flexibler, moderner, zentral gelegener Arbeitsplatz
  • Innovatives Umfeld im IT-Security-Bereich
  • Sicherheit der Mitarbeit in einer stark wachsenden Gruppe
  • Du und Dein Knowhow sind uns wichtig - wir unterstützen Dich in Deiner Weiterbildung
  • Raum für Deine persönliche Entwicklung, Initiative & Kreativität
  • Mobiles Arbeiten, flexible Arbeitszeiten und interessante Corporate Benefits
  • Dynamische und offene Du-Kultur, größere und kleinere Teamevents – we are family!

Du fühlst Dich direkt angesprochen und freust Dich auf eine neue Herausforderung?

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Ganz einfach und schnell, kannst Du dich hier online bewerben. Wir benötigen nur CV sowie Zeugnisse/Diplome, das Motivationsschreiben darfst Du gerne weglassen.

Es werden nur Direktbewerbungen berücksichtigt.